Über mich


Ich wohne und arbeite da, wo sie vielleicht Urlaub machen

Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer einer hervorragenden digitalen Spiegelreflexkamera. Für die Kalenderbilder musste ich mir noch eine Kamera ausleihen. Meine analoge Canon ae1 program habe ich in die Tasche verbannt und nicht mehr in Gebrauch. Leider ist meine Objektivausstattung für die neue digitale Canon noch nicht perfekt, aber mit der vorhandenen Ausrüstung habe ich schöne Bilder im letzten Urlaub in Schweden geschossen.

 

Beruf:

Habe ich auch. Dieser führt mich zeitweise auch in den fernen Osten in das Land der Mitte.

 

Interessen:

In der Stadtkapelle Hornberg spiele ich Waldhorn. Ansonsten gibt es viel Aktion mit unseren drei Kindern. Und im Winter sind alle mit dabei wenn es in die Berge zum Skifahren geht.

Im Wald hinterm Haus gehe ich Pilze sammeln oder einfach nur Fotos davon schiessen.

Daneben bin ich nochnebenberuflich tätig als InternetCoach.

 

Das Surfen habe ich vor 25 Jahren verzweifelt in Kalifornien versucht. Seit es das Internet gibt klappt es mit dem Surfen deutlich besser, was allerdings manchmal mehr Zeit in Anspruch nimmt als mir lieb ist. Vielleicht hätte ich in Kalifornien auch mehr Zeit dafür einplanen sollen als nur zwei halbe Nachmittage.

 

Hier surfe ich